Implantate

“Das Plus an Lebensqualität”

Fit & Gesund mit schönen Zähnen 

Wer zeigt nicht gerne ein lückenloses, strahlendes Lächeln?! Doch das Leben hinterlässt auch an den Zähnen seine Spuren. Mit unauffälligem Zahnersatz muss Ihr Zahnarzt Lücken wieder schließen. Es gibt die herkömmliche Versorgung – und es gibt seit mehr als 25 Jahren eine komfortable Alternative: das Implantat. 

Ein Zahnimplantat als künstliche Zahnwurzel kommt der Natur eindeutig am nächsten. Im Aussehen, im Gefühl und beim Essen, Lachen und Sprechen. Es wächst fest in den Kieferknochen ein. Gesunde Zähne müssen keine Trägerfunktionen übernehmen oder sogar beschliffen werden.

Für den jugendlichen, ausgewachsenen Kiefer mit einzelnen Lücken bis hin zum zahnlosen Mund mit Totalprothese im fortgeschrittenen Alter: Alle können wieder gut lachen – weil Implantate in jedem Fall einen Gewinn an Funktion, Ästhetik und Lebensqualität bringen.

“…ein perfekter Zahn braucht eine Wurzel. Oder ein Implantat!” 

Ein Zahnimplantat ist ein kleiner ‚Pfeiler‘ aus körperverträglichem Rein-Titan, das die Zahnwurzel ersetzt. Es wird schmerzfrei in den Kiefer eingebracht und verwächst dort in kurzer Zeit mit dem Kieferknochen. Auf dieser künstlichen Wurzel kann Ihr Zahnarzt dann Kronen, Brücken oder Prothesen befestigen. 

Die feste Verbindung hat in vielerlei Hinsicht Vorteile. So vermitteln Zähne auf Implantaten ein natürlicheres Gefühl als herkömmliche Prothesen. Gesunde Zähne müssen nicht beschliffen werden und als Anker für Zahnersatz dienen. Auch der leidige Knochenschwund unter fehlenden Zähnen wird vermieden.